Dok-Leipzig 2008 (xxii): La Main de l’Ours

Freitag, 31. Oktober 2008

La Main de l’Ours (The Bear’s Hand) (Marina Rousset, Schweiz 2008, 4:37 min.)

Eine kurze Geschicht über einen, der versehentlich seinen Freund erschießt, gut erzählt mit schönen Bildern, Zeichentrick.

Kommentare »

Noch keine Kommentare.

Name (erforderlich)
E-Mail (required - never shown publicly)
URI
Dein Kommentar (kleiner | größer)
Sie können die Tags <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> benutzen.